Projekthistorie

 

Funktion: technischer Projektleiter

Branche Öffentliche Verwaltung
Anwendungsgebiet Geschäftsprozessunterstützung im Internen Dienst
Workflow-System / Custom Application Development
Aufgaben verantwortlicher Lösungsentwurf, Solution Architect, Anwendungsarchitektur, Systemarchitektur, operationales HA-Modell, Arbeitssteuerung, Releaseplanung und -steuerung, Kommunikation mit Bedarfsträger und Betrieb.
Technische Basis JEE 6 SOA Backend, BPEL Process Engine Oracle SOA Suite 11g, BMPN 2.0 Modelling MID Innovator, JSF Frontend Oracle ADF, DSL UI-Specs AM-IS Forms, Oracle ESB, WS-Security SAML, Oracle OWSM Policies, SSO via Kerberos, RMI T3, SOAP, JAX-RPC, Oracle 10g RAC DBMS, Oracle JDeveloper, Eclipse IDE, Serena Mashups, oAW Transformations,  Hudson CI, ANT, Maven, Subversion SVN, Toplink ORM, Lucene, Velocity, JRockit, HP G7-Blades aus SLES, 2 Standorte, 8 physikalische Server (High-Available, > 25.000 Nutzer), Apache2 SW-Loadbalancer, Cisco HW-Loadbalancer.
Dauer 32 Monate / 2010 – 2012
Projektgröße mid-size / < 5.000 PT

Funktion: Berater

Branche Öffentliche Verwaltung
Anwendungsgebiet Enterprise Architektur, SOA-Governance Prozesse
Aufgaben Konzeption einer Referenzarchitektur für Workflow-Systeme im Kontext gegebener Infrastruktur und Unterstützung bei der Implementierung der SOA-Governance über Kompetenzteam und Koordinierungskreis.
Technische Basis Enterprise Architecture Integration, ESB, Oracle SOA Suite 11g, TX-Handling, Security, Authentication SAML, Accesscontrol Integration, Monitoring, Logging, SLA-Enforcement, Statemanagement, Transformation, Message Exchange Patterns, Recovery and Failover, Messaging
Dauer 4 Monate / 2009-2010
Projektgröße small-size / < 1.000 PT

Funktion: technischer Projektleiter

Branche Touristik
Anwendungsgebiet Kombinatorische Preiskalkulation und Ergebnisprognose (BI)
OLAP Performance-Prototyp zur Ablösung eines APL/Cobol Systems
Aufgaben Entwurf der Anwendungs- und Systemarchitektur, Operational Sizing, Aufwandsschätzung und WBS, Arbeitststeuerung (8 Köpfe) bei der Umsetzung des Prototypen, Kommunikation mit Bedarfsträger, Beratung zur Abbildung von Datenräumen in Datacubes, Entwurf des OLAP Cube,  Erarbeitung der Last- und Performanceszenarien, Ergebnisdarstellung CIO, Kickoff des Hauptprojektes.
Technische Basis JEE 5 SOA Backend, ILog Rules Engine, JSF Frontend Myfaces, DB2 OLAP Processing 9.5 Data Cube Aggregations, Websphere ND-Cluster 7.0.0.5, Websphere XD Batch Server 6.1.0.5, IBM HTTP 7.0.0.5, JMeter, Apache TCPMon, Eclipse IDE, Rational Jazz, ANT, Toad SQL, Hibernate ORM, Linux on IBM zSeries
Dauer 4 Monate / 2009
Projektgröße mid-size / < 5.000 PT

Funktion: Entwickler

Branche Öffentliche Verwaltung
Anwendungsgebiet elektronische Aktenbearbeitung und Prozessunterstützung im Geschäftsbetrieb der Prüfung
Aufgaben Entwurf und Entwicklung des UI-Frameworks, Arbeitssteuerung für 3 Köpfe, Entwurf und Umsetzung fachlicher Komponenten und BPEL-Prozesse, Erarbeitung der Testpläne für Last- und Performancetests und Betrieb.
Technische Basis JEE 5 SOA Backend  EJB3.0, Oracle Application Server 10g OAS, BPEL Process Engine Oracle SOA Suite 10g, Rich-Client-UI SWT Eclipse PDE / RPC, OSGi, UML Entwurf Rational Software Architect RSA, Oracle ESB, XSLT, WS-Security SAML, RMI T3, SOAP, JAX-RPC/WS-Addressing, JMeter, SOAP-UI, Apache TCP Mon, Oracle 10g DBMS, Oracle JDeveloper, Eclipse IDE, Eclipse RCP Databinding, Bugzilla, JET Modelltransformation, Hudson CI, ANT, CVS, Toplink ORM, IBM Blades auf SLES.
Dauer 40 Monate / 2006-2009
Projektgröße large-size / > 25.000 PT

Funktion: Analyst / später: Performance-Engineer

Branche Industrie (Automobil)
Anwendungsgebiet a) Kombinatorische Produktionsplanung und Ergebnisprognose (BI)
b) Selfservice Bewerber- und Traineemanagement (HR)
Aufgaben Fachliche Aufarbeitung und Angebotserstellung für die Entwicklung und Einführung des Systems, Erstellung von Usecases und Angebotsdokumenten, insb. Komponenten- und Metadaten-Modell, später: Unterstützung bei der Performanceanalyse und Optimierung des OLAP-Cubes
Technische Basis JEE 5 Backend, DB2 OLAP Aggregations, Eclipse RCP UI (SWT), Websphere ND-Cluster, JMeter, Apache TCPMon, Eclipse IDE, Toad SQL, Hibernate ORM
Dauer 2 Monate / 2006
Projektgröße small-size / < 1.000 PT

Funktion: Entwickler

Branche Öffentliche Verwaltung (UK)
Anwendungsgebiet Self-Service Portlets für HR-Prozesse und Collaboration Suite
SAP-Integration mit Wepsphere Portal / Lotus Workplace
Aufgaben Entwicklung und Deployment von Portlets und Interportletkommunikation, Inspektion und Nutzung der SAP-Schnittstelle, Kodierung der XMLAccess Deployscripts, Enterprise Deployment des IBM Workplace Environments.
Technische Basis WebSphere WPS 5.1.0.1, JCO SAP-RFC-BAPI, Oracle DBMS 9.2, BowStreet Portlet Factory 5.11, IBM Workplace Collaboration Services, IBM zSeries AiX, Rational Application Developer RAD
Dauer 10 Monate / 2005-2006
Projektgröße large-size / > 50.000 PT

Funktion: Analyst

Branche Industrie (Automobil)
Anwendungsgebiet Quality Assurance und Management System, Musterbewertung und Reklamation
JEE Custom Application Development
Aufgaben Fachliche Aufarbeitung und Angebotserstellung für die Entwicklung und Einführung des Systems, Erstellung von Usecases und Angebotsdokumente.
Technische Basis Eclipse RCP, JEE Backend
Dauer 2 Monate / 2005

Funktion: Spezialist

Branche Handel
Anwendungsgebiet Distributions- und Auflagenplanung (BI)
RCP-Prototyp / JEE Custom Application Development
Aufgaben Unterstützung bei der fachlichen Aufarbeitung und Angebotserstellung für die Entwicklung und Einführung des Systems, Erstellung von Usecases, Umsetzung eines RCP-Prototypen
Technische Basis Eclipse RCP, JEE Backend
Dauer 2 Monate / 2005

Funktion: Spezialist

Branche Industrie (Automobil)
Anwendungsgebiet Agent für das Nachrichten- und Änderungspolling von verschiedenen Plattformen
JEE, Web-Portals und Mainframe (X3270)
Aufgaben Umsetzung eines Prototypen
Technische Basis JEE Backend, Hibernate ORM
Dauer 1 Monat / 2005

Funktion: Spezialist

Branche Telekommunikation
Anwendungsgebiet Showcase für virtuelle Portale
High Availability und Clusterbetrieb
Aufgaben Enterprise Deployment des WebSphere Portal Server, Programmierung und Deployment von Portlets in virtuelle Portale, Dokumentation der Migration
Technische Basis WebSphere Portal WPS 5.0, WebSphere Portal WPS 5.1, WAS 5.1, Tivoli DS, IHS, DB2 DBMS, Apache SW-LB, SLES auf IBM zSeries, Rational Application Developer RAD, Business Process Choreographer
Dauer 2 Monate / 2005

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen