Skillprofil – Tobias Baumhauer (geb. Weih)

Master Certified IT Architect (Open Group) 
IBM Certified Application Architect

 

Ich bin freiberuflicher Solution-Architekt mit fast 20 Jahren Erfahrung in Systementwicklungs- und Integrationsprojekten. Mein technischer Erfahrungsschwerpunkt liegt auf der Anwendungs- und Systemarchitektur von verteilten Systemen, insbesondere auf Cloud- und prozessorientierten Anwendungen im Umfeld von Web- und Microservice-Architekturen, sowie dem Aufbau und der Begleitung von SE-Teams.

Meine fachlichen Schwerpunkte sind:

  • Technischer Architektur und Entwurf verteilter, hochverfügbarer Systeme, sowie Erstellung zugehöriger
    Modelle und Architektur-Dokumentation.
  • Systemintegration und Custom Application Development im Umfeld von REST-basierten Microservices,
    Single-Page Applications, Java und JEE aber auch serverseitigen Web-Technologien und RCP.
  • Systemische Qualitätssicherung und Review in IT-Projekten, sowie von Dokumenten, Architekturen
    und Code-Artefakten.

Sie suchen Verstärkung für ihr Projekt?

Ich arbeite verantwortungsvoll und gewissenhaft, bin technisch breit aufgestellt und verstehe es besonders gut

  • Teams zu motivieren und technisch anzuleiten.
  • Sachverhalte verständlich zu kommunizieren und kreativ anzuwenden.
  • Lösungen pragmatisch und strukturiert zu entwerfen, zu planen und umzusetzen.

Gerne gebe ich Ihnen dazu weitere Referenzen oder Arbeitsproben und übersende Ihnen mein detailliertes Skillprofil.


Erfahrung

Zu den erfahrensten Gebieten gehört

  • Konzeption und Umsetzung von Enterprise IT-Systemen in komplexem operationalen Umfeld mit mehreren Rechenzentren über alle Layer
    und den gesamten Lebenszyklus.
  • Planung und Umsetzung von Softwareentwicklungsprojekten als leitender IT-Architekt für Projekte bis 20.000 Personentagen und 3 SE-Teams.
  • Ausarbeitung nicht-funktionaler Anforderungen und deren Übersetzung in Architekturleitlinien und -entscheidungen, sowie Testkonzepte.
  • Operational System Sizing, sowie Planung und Durchführung Last- und Performanceanalysen.
  • Dokumentation und Implementierung von Sicherheitskonzepten und -maßnahmen für Softwaresysteme nach Vorgabe des BSI.

Darüber hinaus geschult und erfahren

  • in der Erarbeitung und Transformation von Fachanforderungen, sowie im Umgang mit fachlicher Dokumentation und Durchführung von Analyseworkshops.
  • in der Kommunikation mit Bedarfsträgern, in mehreren Projekten auch direkt mit der Geschäftsführung.
  • in Softwareentwicklungs- und Managementmodellen, insb.systemtheoretische agile Ansätze aus dem Umfeld Scrum-at-scale, aber auch lineare Methoden wie V-Modell und RUP.
  • in der Erstellung von Work-Breakdowns und Estimates.
  • Dozent im Bereich Java, JSP/Servlets und JEE Patterns (>150h).

Key Trainings und Zertifikate

  • Computational Learning Theory (HPI, 2020)
  • Merkmalskonstruktion für Machine Learning (Zheng/Casari, 2020)
  • Designing Data-Intensive Applications (Kleppmann, 2019)
  • Design Thinking (PC, 2017)
  • Angular Bootcamp (Oasis, 2016)
  • Visual Software Analytics (HPI, 2015)
  • Zertifizierter Mediator (HU Berlin / EHV, 2014)
  • Master Certified IT Architect Rezertifizierung (Open Group, 2014)
  • Certified Scrum Master (Jeff Sutherland, 2012)
  • Master Certified IT Architect, (IBM, 2011)
  • Leading@IBM (PPD+)
  • Architecting for Performance (A5020BX)
  • Performance Engineering (PEDSP00B)
  • Certified SOA-Architect, SOA (IBM, 2011)
  • Estimating (IBM, BLG0366)
  • Estimation Lifecycle (IBM, OM28G)
  • Certified SOA Associate Program (IBM, SR5413418)
  • Advisory IT-Architect, Technical Project Manager (IBM, 2009)
  • Associate IT-Architect, Performance Engineer (IBM, 2007)
  • SOMA SME (IBM, SOMS2-4)
  • Client Consulting for IT Architects (IBM, ITA06)
  • Consulting Foundation (IBM, BC419GB)
  • Asset Based Thinking (IBM, BLG2597)
  • Team Solution Design (IBM, WBT302)
  • Project Management UMF (IBM, PM54G)

Methodische Kenntnisse (praktisch angewandt)

Analyse

Fundierte Erfahrungen in der fachbereichs-übergreifenden Analyse von Anforderungen und Geschäftsprozessen und deren Transformation in eine prozessorientierte IT-Lösung, inkl. Aufwandsschätzung und Planung.

  • Service-Analyse: DDD, SOMA (IBM), SOA-PFM
  • Anforderungserhebung: User Journeys / Persona, Workshop- und Interviewbasiert
  • Dekonstruktion und Aufwandsschätzung: WBS, Event Storming, SME-Estimations
  • Geschäftsprozessmodellierung: BPMN 2.0, Aktivitätsdiagramme, eEPK

Management / Vorgehensmodelle

Erfahren in der Aufgabenplanung und Arbeitssteuerung von mehreren Teams mit bis zu 30 Mitgliedern im Umfeld agiler Managementmodelle, insbesondere Scrum und Kanban.

  • Distributed Scrum, SAVe, Kanban, Agile Engineering, Mgmt3.0
  • UMF/GSM (IBM)
  • RUP, V-Modell
  • ITIL

Design / Architektur

Entwurf von Applikations- und verteilten 08Systemarchitekturen in komplexem operationalem Umfeld und die Erstellung zugehöriger Modelle und Dokumentation.

  • Architekturmodellierung auf UML-Basis, insb. Komponenten- Kontext- und Sequenzdiagramme
  • Topologien und operationale Modelle von server- und cloudbasierten Systeme
  • Architectural Decision Modeling, Work Breakdown Modeling
  • Verschiedene Schätzmethoden für ein operationales Sizing
  • Datenmodellierung mit Klassendiagrammen und ERMs

Sicherheit

Bewertung und Umsetzungsleitung auf Basis von OWASP und dem Grundschutzkatalog des BSI.

Test

Geschult und erfahren in der Erarbeitung von Teststrategie und Testplan gegen NFRs, sowie der Planung von Last- und Performancetests, sowie Sicherheits- bzw. Penetrationstests.


IT-Fachwissen (praktisch angewandt)

Microservices und SOA

  • OpenAPI, JSON, RESTful Microservice Architectures
  • BPEL, BPMN 2.0
  • XSL / XSD / XSLT
  • JAX-RPC / WS, SOAP, WS-I Basic

System-integration

  • Messaging / Apache Kafka
  • Istio service mesh
  • RMI, Corba ORB
  • SAP JCO / BAPI
  • OO / UNO, FO

Security

  • Axways Application Gateway
  • Oracle API Gateway 11g OAG
  • Oracle IAM Stack 11g, OAM, OVD, Webgate
  • NexusIQ, Contrast, Twistlock

Persistenz

  • Apache Cassandra, CQL
  • SQL, PLSQL
  • Hibernate ORM 2.1, 3, Toplink, Eclipselink
  • Data Cube Aggregations (DWH/BI), DB2 OLAP
  • Oracle 8,10,11
  • MySQL, Maria-DB

Methoden und Modellierung

  • Distributed Scrum, Kanban, Agile Engineering, Mgmt3.0
  • UML2, UMF/GSM, SOMA (IBM), RUP, V-Modell
  • ITIL Foundation
  • div. operational sizing
  • div. estimation

Spezial-kenntnisse

  • SAGA, DOMEA2
  • DB2 OLAP / DWH modeling

Java

  • Java 1.1.3 bis 11, EJB 3.0, breites API-Spektrum
  • Spring Boot, Spring Data
  • Reflection/Proxies, VM-Stats, Heap-Analytics, Threading, GC Strategies, Parsing
  • Eclipse PDE / RCP, OSGi, Databinding
  • JSP/Servlets, Portlet API (JSR168/286)
  • SWT, AWT, JSF, RichFaces, Oracle ADF

Web Technologien

  • Angular-SPAs, ngRX
  • Apache2, Squid
  • HTML, Javascript, CSS
  • PHP3, Cocoon2 XSLT/FO

Container

  • Kubernetes, Rancher
  • DC/OS, Mesos, Marathon
  • Docker, Docker-swarm
  • Oracle Weblogic 11g, Oracle Application Server 10g
  • Oracle Webcenter 11g, Portal, Content Manager, SSXA
  • Oracle SOA Suite 11g, Weblogic
  • IBM WebSphere Application Server 5,6
  • IBM WebSphere Portal Server 6
  • IBM WebSphere Batch Compute Grid / zOS / zLinux
  • JBoss 5, Tomcat 6.5, Allaire JRun, Spring 2.5

QS, Test, CI

  • Git, Hudson, Maven, ANT, Subversion, CVS
  • Sonar, Gerrit, Findbugs, Checkstyle
  • JUnit, JMeter, SoapUI
  • Lighthouse

MDA

  • RSA, RMC
  • MID Innovator, AndroMDA
  • Transformation JET, oAW, XDoclet
  • Xinity MDA, AMIS-Forms, Bowstreet Factory

Werdegang

1999 Werkstudent der Wirtschaftsinformatik (Philip Morris GmbH / Infopark AG)
2002 Dipl. Wirtschaftsinformatiker (BA), Bachelor of Arts (B.A.Hons.)
2003 Institut für Medien- und Computersysteme
2005 IBM Deutschland GmbH
2006 IBM Performance Engineer, SOA Associate Specialist
2008 IBM Associate Architect, Quality Engineering
2011 IBM Certified Architect, Master Certified IT Architect (Open Group)
2012 freiberuflicher IT-Architekt und -Berater

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen